Zum Inhalt springen
Audiodeskription im Theater: Das Foto zeigt einen Mann als Schornsteinfeger verkleidet auf einem kleinen Dreirad. Lachend rast er vorüber. Auf seinen Rücken hat er eine weiß-rote Rakete geschnallt.

Theater mit Audiodeskription: GLÜCK

Schon zum 7. Mal bieten wir gemeinsam mit dem WUK Theater Quartier ein Theaterstück mit Audiodeskription an. Wir begeben uns dieses Mal auf eine Zeitreise für große und kleine Gäste. Es geht um das Thema Glück – mit Performance, Musik und Puppenspiel. Am Sonntag, den 19. Mai 2024 um 18 Uhr wird das Stück mit einer Audiodeskription (= Hörbeschreibung) aufgeführt. Vor dem Stück planen wir eine Tastführung.

Theater mit Audiodeskription „GLÜCK“

Die Performerinnen und Performer schreiben zum Stück:

Wie sind wir Menschen zu dem geworden, was wir heute sind, und warum?
Wie fing alles an, und hätte alles auch ganz anders kommen können?
Wieso glauben die Menschen an Götter, an Geld, an Menschenrechte?
Wieso lesen wir Bücher, warum gründen wir Staaten und weshalb kaufen wir so viel ein?
Und vor allem: hat uns all das im Laufe der Zeit glücklicher gemacht?
Wo kommen wir her, und wohin wollen wir von hier aus gehen?
Das waren die Fragen, die am Beginn unserer Proben standen.

Inspiriert von Yuval Noah Hararis „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ starten die Performer und Puppenspieler Sabine Köhler und Heiki Ikkola gemeinsam mit dem Musiker Frieder Zimmermann einen Theaterdiskurs und rasen mit dem staunenden Publikum spielend durch die Geschichte der Menschheit:

Geschichten, Puppen, Objekte, Musik, Licht, Rummel – eine Zeitreise für alle Glücksuchenden, egal ob groß oder klein.

Und dabei Türmen sich weitere Fragen auf:
Macht Geld vielleicht doch glücklich? Oder Wärme, oder Geschwindigkeit?
Ans Ende der Welt reisen oder findet doch nur alles in unserem Kopf statt?
Was immer hier gefunden wird, wir teilen es mit allen!
Denn geteiltes Glück soll sich ja bekanntlich verdoppeln.

Ablauf und Tickets

Vor dem Stück laden wir dich ein, an der kostenfreien Tastführung zur Erkundung von Bühne teilzunehmen. Häufig können wir hier auch kurz mit den Darstellerinnen und Darstellern ins Gespräch kommen. Die Tastführung ist kostenfrei und beginnt um 16:45 Uhr. Das Stück beginnt um 18:00 Uhr und endet gegen 19:00 Uhr. Vor dem Stück bleibt genug Zeit für ein entspanntes Getränk und einen kleinen Plausch.

Das Stück wird im WUK Theater Quartier aufgeführt, Hunde können gerne angeleint mitgebracht werden.

Der Eintrittspreis beträgt nach Wahl: 7, 9 oder 15 Euro. Die höheren Preise unterstützen die Arbeit am WUK-Theater auf freiwilliger Basis. Eine Begleitperson ist für Gäste mit einer ausgewiesenen Sehbehinderung selbstverständlich frei, das WUK Theater Quartiert freut sich aber auch hier über eine kleine Spende. Solltest du die Veranstaltung mit einer Begleitperson besuchen wollen, aber niemanden aus deinem Umfeld finden, dann melde dich gern bei uns. Wir versuchen, eine gute Lösung zu finden. Oft haben wir Personen im Team, die dich gerne begleiten!

Aus aktuellem Anlass möchten wir an dieser Stelle auf die Spendenaktion für das Theater aufmerksam machen. Ende Januar verursachte ein schwerer Einbruch einen Schaden in Höhe von etwa 105.000 Euro. Der Großteil wird von der Versicherung übernommen, jedoch bleibt immer noch ein Restbetrag von etwa 11.000 Euro, der selbst aufgebrachte werden muss. Um die Summe zu stemmen, bittet das WUK um deine Hilfe und freut sich über jede Person, die zur Vorstellung kommt!

Anmeldungen für die Tastführung und/oder den Vorstellungsbesuch nimmt das WUK Theater Quartier gerne direkt entgegen. Melde dich einfach per Mail unter kontakt@wuk-theater.de oder telefonisch unter 0345 68287277 und teile den Kolleginnen und Kollegen mit, dass du gerne die Audiodeskription nutzen möchtest.

Die Adresse des Theaters lautet Holzplatz 7a, 06110 Halle (Saale). Die nächsten Bus-/Bahn-Haltestellen sind: Saline oder Glauchaer Platz. Gerne holen wir dich auch an der Bus-/Bahn-Haltestelle ab und begleiten dich nach dem Stück wieder dort hin.

Bei allen Fragen rund um die Audiodeskription und falls du Unterstützung benötigst, ist auch das Team von HörMal Audiodeskription gerne für dich da! Du erreichst uns unter der Telefonnummer 0341-33208860 oder per Mail unter veranstaltungen@hoermal-audio.org.

Foto: André Wirsig

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Mai 19 2024

Uhrzeit

16:45

Kosten

7.00€

Veranstaltungsort

WUK Theater Quartier
WUK Theater Quartier, Holzplatz 7a, 06110 Halle (Saale)
Website
https://www.wuk-theater.de
Kategorie
Weitere Informationen

Nächste Veranstaltung