Zum Inhalt springen
Audiodeskription Tanzproduktion „Der Traum“: Das Bild zeigt einen blauen Himmel mit einigen weißen Wolken. Davor ragt eine hölzerne Leiter von unten nach oben mit den Sprossen zum Betrachter gerichtet ins Bild. Auf der rechten Holzstrebe der Leiter geht waagerecht eine Person nach oben. Sie trägt einen Pyjama, ihr Kopf wird von einer kleinen Wolke verdeckt.

Tanzproduktion mit Audiodeskription: Der Traum

Mit Audiodeskription: Vier Tänzerinnen des Tanzlabor Leipzig suchen nach der Grenze zwischen Realität und Traum.

Während wir träumen, verlassen wir unsere bewusst wahrgenommene Welt und betreten eine neue Welt, in der alles möglich erscheint. Unabhängige Begebenheiten und Situationen unseres Lebens vermischen sich wie selbstverständlich. Bilder und Gefühle entstehen, die einen Zusammenhang zu unserer wachen Welt haben, jedoch grenzenlos sind. Surrealität beginnt Realität zu werden. Aber wenn wir im Traum so fühlen, sehen und erleben wie im Wachsein, was unterscheidet dann diesen von der Wirklichkeit?

Das mixed-abled Team des Tanzlabor Leipzig taucht in die Thematik der Träume ein und gestaltet auf der Bühne eine Welt, in der Surrealität und Realität ineinander verschmelzen. Die vier Tänzerinnen bedienen sich dabei der Arbeit mit Raumwegen und -ebenen, optischen Irritationen und Text. Mit bizarren und abrupten Bewegungen kreieren sie absurde Handlungen, diskontinuierliche Abfolgen und surreale Bilder.

Wir freuen uns, das Stück in Kooperation mit dem Tanzlabor mit einer Live-Audiodeskription für Gäste mit einer Seheinschränkung zu begleiten.

Die Aufführungen mit Audiodeskription finden im LOFFT Leipzig (Spinnereistraße 7) an folgenden Tagen statt:

24. November 2022 um 20 Uhr Premiere
25. November 2022 um 20 Uhr mit Publikumsgespräch
26. November 2022 um 20 Uhr

Die Performance dauert ca. eine Stunde.

Ticketbestellungen werden unter der Telefonnummer 0341 / 355 955 10 oder über diese Website entgegengenommen. Der Ticketpreis beträgt am 24. November 12,38 Euro, am 25. und 26. November 10,31 Euro.

Ca. 45 Minuten vor Beginn wird eine taktile Bühnenführung angeboten. Kopfhörer und Empfangsgeräte für die Audiodeskription erhaltet ihr kostenlos vor Ort.

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

Nov 25 2022
Vorbei!

Uhrzeit

20:00

Kosten

10.31€

Veranstaltungsort

LOFFT – Das Theater
Spinnereistraße 7, Halle 7, 04179 Leipzig
Kategorie

Veranstalter

Tanzlabor Leipzig
Telefon
0341 35 52 04 50
E-Mail
kontakt@tanzlabor-leipzig.de
Website
https://tanzlabor-leipzig.de/klare-kante/

Sprecher

  • Tomke Koop
    Tomke Koop
    Sprecherin

    Tomke ist seit 2019 Sprecherin für Live-Audiodeskription und Autorin für Audiodeskription in den Bereichen Film und Schauspiel. Tomke ist besonders auf Kulturveranstaltungen in der Live-Audiodeskription aktiv, beschreibt aber auch gerne Handball, Pferde- und Tanzsport.

Nächste Veranstaltung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert